Freuen Sie sich auf neue Perspektiven

Coaching wird Ihnen dabei helfen, Horizonte zu erweitern, neue Ziele zu entdecken und zu setzen. Damit daraus ein Erfolg wird, sollten Sie nicht nur Veränderungswille mitbringen, sondern echte Abenteuerlust. Vor allem viel Neugier auf das Abenteuer „Leben“.

Sind Sie bereit sich zu verändern?

Coaching führt Sie in der Regel aus Ihrer Komfortzone heraus, stellt Sie vor neue Herausforderungen und zwingt Sie, mehr Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen. Sind Sie bereit, die Wahrheit zu hören? Vor allem dann, wenn es wehtut? Coaching ist wie in den Spiegel schauen – zwar immer konstruktiv, aber wirken kann das nur, wenn Sie nicht sofort in die Defensive gehen, zuhören und das Gehörte ehrlich reflektieren.

Sie haben herrliche Aussichten verdient

Ein sinnvolles Coaching entwickelt sich zu einem Dialog auf Augenhöhe, bei dem ich frage, nachhake und genau hinhöre. Ich gebe weniger Lösungs-Ratschläge vor, sondern lasse sie meinen Klienten selber finden. Kurzum: Es geht darum, herauszufinden, was Sie wirklich, wirklich wollen.

Wenn das Leben eine plötzliche Wende nimmt:
Überhole nicht, bleib in deiner Spur.

Du schaffst das!

Blues – oder es gibt so Tage und Lebenssituationen, die besonders schwer sind.

Am liebsten würden Sie im Bett bleiben, hoffnungslos, ohne Antrieb und Energie schleichen Sie durch den Alltag. Manchmal fühlen Sie sich wie in eine Ecke gedrängt oder kommen sich wie ein abgebranntes Streichholz vor. Ganz allein, keiner versteht mich, keiner mag mich. Manchmal fehlt Ihnen auch nur ein bisschen Leichtigkeit und Sie könnten Mut und Zuversicht für die nächsten Tage brauchen. Sehr viele Menschen haben die Angewohnheit, sich auf das zu konzentrieren, was nicht gut läuft! Dabei übersehen sie oft, was sie schon Positives geleistet haben. Wir selbst sind unsere größten Kritiker – jeder kleinste Fehler wird scharf bemängelt. Da war dieses Bewerbungsgespräch, bei dem wir nicht überzeugt haben und diese Beziehung, die zerbrach. Habe ich etwas falsch gemacht? Sind meine Fähigkeiten nicht gut genug? Das sind nur ein paar Beispiele – es gibt unzählige davon, die uns immer wieder komplett ausbremsen.

So ein Mist…und weiter geht’s. Dumme Sachen passieren jedem, dass ist einfach so und meistens nicht änderbar. Was Sie allerdings ändern können ist Ihre Einstellung. Durchatmen, kurz fluchen, dann ganz fest an den nächsten Punkt denken, den Sie sich vorgenommen haben.

Neue Wege gehen –
gemeinsam mit der Coachingfee.

Allein drehen wir uns oft im Kreis, schlüpfen in eine Opferrolle und sehen nichts mehr Anderes – nur noch unsere Schwere im Leben.

Zusammen mit der Coachingfee lernen Sie sich mit anderen Augen zu sehen, aus der Routine auszubrechen und zu improvisieren statt sich zu ärgern. Sie üben im Hier und Jetzt zu leben – nicht so viel über Zukunft oder Vergangenheit zu grübeln und die andauernden Vergleiche zu stoppen. Sie dürfen Ihren Perfektionismus ablegen, aus der Routine ausbrechen und wieder mit Appetit aufs Leben erstarken.

Heute-kann-ich-mich-nicht-leiden-Tage gehören dann der Vergangenheit an. Spielerisch und liebenswürdig geht es den Selbstbewusstseins-Killern an den Kragen. Alte Glaubenssätze, quälende Vergleiche und fortwährende Gedankenschleifen, dürfen sich verabschieden und verwandeln. Ab sofort heißt die Devise: Ich bin o.k.! Ich mag mich!